Rezension zu “Verändert – Helen & Ben 2” von Greta Ley

Vorab möchte ich erwähnen, dass ich dieses Buch als Rezensionsexemplar über das Bloggerportal vom Bookshouse Verlag erhalten habe (Danke dafür). Diese Rezension erfolgt jedoch ohne jegliche Beeinflussung.

 

Autor: Greta Ley
Buchtitel: Verändert

Reihentitel: Helen & Ben 2
Erscheinungsdatum: 11.05.2016
Seiten:  314 Seiten
ISBN: 978-9963533657

 

Klapptext:

Die neue Regierung verspricht Gleichheit und Freiheit für alle Rassen. Sterbliche und Unsterbliche sollen endlich gemeinsam in Frieden und Freiheit leben dürfen. Helen und Ben, beide gezeichnet vom Kampf gegen das ehemalige Regime, sind voller Hoffnung, dass nun auch für sie eine gemeinsame Zukunft möglich ist. Zunächst geht ihr Wunsch in Erfüllung, und die Welt feiert sie als einziges verbundenes Paar, als Sinnbild für die Gemeinschaft von Unsterblichen und Menschen, als Symbol für absolute und allumfassende Liebe. Doch der Friede währt nicht lange. Während die beiden an einer friedlichen Zukunft für die Bevölkerung arbeiten, brauen sich neue Gefahren zusammen. Helens herzloser Vater macht ihnen das Leben schwer und lässt nichts unversucht, das alte System wiederherzustellen. Und auch andere Mächte formieren sich, die nur ein Ziel verfolgen: den Traum von Gleichheit und Freiheit endgültig zu zerstören …

 

Meine Meinung:

Ich muss sagen, dass ich von der Fortsetzung von Verbunden leider sehr enttäuscht wurde. So gut mir der erste Teil auch gefallen hat, schon der Einstieg in den zweiten Band fiel mir wesentlich schwerer. Dabei ist der Schreibstil genauso gut, wie im ersten Teil. Aber dennoch fehlte das gewisse etwas und er konnte mich nicht packen.

Auch fehlte für mich Spannung. Vieles war zu vorhersehbar und die Figuren, insbesondere Ben, haben sich auf eine Weise entwickelt, die nicht zu dem Bild aus dem ersten Band passt.

Die Handlung ist an sich gut ausgearbeitet und rund, jedoch fehlte, wie schon gesagt, das Besondere.

 

Fazit:

Der zweite Band hat zwar eine logische Story, doch er konnte mich nicht überzeugen.

2 von 5 Büchern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.