Rezension zu „Kuss der Dämmerung – Black Dagger Legacy 1“ von J. R. Ward

Das Spin-off aus dem Black Dagger Universum zeichnet sich durch einen ähnlichen Stil aus, den die ersten Bücher der Reihe hatten. Man begegnet sowohl altbekannten Mitgliedern der Bruderschaft, als auch neuen Charakteren, die die Verstärkung im Krieg gegen die Lesser sein sollen.
Es stehen zwei Pärchen im Vordergrund der Handlung – Paradise und Craeg, als eigentliches Pärchen – doch auch Butch und Marissa…

Weiterlesen

Rezension zu „Bayou Heat – Raphael/Parish“ von Alexandra Ivy und Laura Wright

Die Geschichten rund um Raphael und Ashe, sowie um Parish und Julia sind sehr kurzweilig und entsprechen dem Klischee eines Gestaltwandlerromans.

Ein Pärchen lernt sich kennen, es funkt sofort zwischen ihnen und es gibt unbeschreiblichen Sex, der paradoxerweise doch Seiten voller Wörter füllen kann. Irgendwann taucht dann auch noch ein Bösewicht auf, der die Frau entführen oder töten möchte, in diesem Fall war es letzteres, und schon eilt der Gestaltwandler…

Weiterlesen